webart-IT - Wissensdatenbank

Eigene E-Mail auf Spam testen

Manchmal passiert es: man verschickt eine E-Mail und erhält kurz darauf eine Response-Mail, dass die eigene E-Mail nicht zugestellt werden kann, weil diese nicht die geforderten Kennzeichnungen enthält oder sogar auf einer Blacklist geführt wird.

Wie kann man die eigene E-Mail Adresse nun prüfen, ob diese Probleme hat?

Dazu gibt es im Web einige gute Tools, eines davon ist aber unser absoluter Favorit: der Mail-Tester [https://www.mail-tester.com/]!

Beim Aufruf sieht die Seite folgendermaßen aus:

Website mail-tester.com

Um jetzt seine eigene E-Mail Adresse zu prüfen, kopiert man den link aus dem weissen Kästen (in diesem Fall "test-4g7s9**** [@] srv1.mail-tester.com") und schreibt über sein E-Mail Programm eine E-Mail an die angegebene Adresse. Optimalerweise verwendet man als Betreff nicht "Test" sondern lässt sich einen Text einfallen. Gleiches gilt für den Mailinhalt. Der Betreff sowie der Mailinhalt werden nämlich ebenfalls getestet. Jetzt die Mail senden!

Hinweis: die Seite "mail-tester.com" muss auf jeden Fall geöffnet bleiben, ansonsten kann das System Ihre Mail nicht mehr zuordnen.

mail tester 02

Nachdem Sie die Mail abgesendet haben, klicken Sie auf der noch immer geöffneten Seite "mail-tester.com" auf den Button "danach prüfen Sie das Ergebnis".

Mail Tester jetzt prüfen

Sie erhalten jetzt das Ergebnis, ob Ihre E-Mail Adresse Beeinträchtigungen aufweist.

Mail Tester Ergebnis

Durch klick auf die "nach oben"- und "nach unten"- Pfeile erhalten Sie Hinweise zu Ihrem Ergebnis. Bei einem grünen Haken ist alles in Ordnung. Eine gelbe Markierung ist nicht so schlimm, aber man könnte etwas verbessern. Sollten bei Ihnen Rote Bereiche, vorallem bei den technischen Ausführungen, auftauchen, dann muss man handeln und das Problem lösen.

Am Besten ist es, wenn Sie Ihren Provider kontaktieren und Ihm den Link, der ganz unten Rechts unter "Sie liegen bei: 10/10" erscheint, zeitnah zusenden:

mail tester 04

Dieser Link ist einige Zeit gültig und Ihr Provider kann Ihnen dabei helfen, technische Schwierigkeiten zu lösen oder Ihre E-Mail Adresse aus Blacklisten löschen, damit Sie in Zukunft wieder zuverlässig ankommende E-Mails verschicken können. Grundsätzlich schadet es nicht, auch sein eigenes E-Mail Programm bzw. den eigenen Rechner auf Unstimmigkeiten zu prüfen. Sollte man sich z.B. einen Virus oder Malware eingefangen haben, helfen gängige Security Programme diesen zu identifizieren und zu löschen.

Bürozeiten

webart-IT UG (haftungsbeschränkt)

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag:
8:30 Uhr -16:30 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:

Regulär während unserer Öffnungszeiten. Ausserhalb dieses Zeitfensters stehen wir Ihnen jederzeit via E-Mail zur Verfügung.

Kontakt

webart-IT UG (haftungsbeschränk)

Weinzierlstr. 18
93057 Regensburg

Tel.: +49 (0) 941 - 46 12 803
Fax: +49 (0) 941 - 46 12 845

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

This website was proudly built with , lots of , HTML5 and CSS3.

Copyright © 2022 webart-IT UG (haftungsbeschränkt).
Alle Rechte vorbehalten.

webart-IT UG (haftungsbeschränkt), Europe, Germany, Regensburg