Joomla Upgrade
Joomla Migration

Warum eine Joomla Migration auf Joomla 3 wichtig ist.

 
 

Sie sind noch stolzer Besitzer einer Joomla 1.0, Joomla 1.5 oder Joomla 2.5, überlegen aber dennoch, ob es sich lohnt auf die aktuellste Joomla 3 Version upzugraden bzw. zu migrieren?

Lassen Sie uns kurz einige Begriffe klären:

Joomla entwickelt sich weiter und man spricht dabei von Major-Versionen. Major Versionen sind z.B. Joomla 1.0, Joomla 1.5, Joomla 1.7, Joomla 2.5 und Joomla 3. Innerhalb dieser Major Versionen, gibt es die sogenannten Minor-Versionen. Beispiele: Joomla 1.5.1, Joomla 1.5.2, usw. bis hin zu Joomla 1.5.26 oder auch 2.5.1 bis hin zu 2.5.28. Innerhalb der Minor Versionen kann man von Updates bzw. Upgrades sprechen. Die Unterscheidung ist für den Laien nicht ganz so entscheidend. Manchmal handelt es sich um reine Bug-Updates, manchmal aber auch um grössere Sicherheitsupdates. Während dieser Updates kann es zu Core-Änderungen bzw. Weiterentwicklungen kommen. Dann würde man von einem Upgrade sprechen.

Bei einem Major-Versionssprung (z.B. Joomla 1.5 auf 1.7) spricht man dagegen von einer Migration. Und hier muss man vorsicht walten lassen: kommt es bei einem Update oder Upgrade meist zu keinen grösseren Schwierigkeiten in der Kompatibilität von Erweiterungen, kann man bei einem Major-Release meist zwingend davon ausgehen.

Joomla Migration von 1.5 auf 3

Wenn Sie noch eine 1.5 Version (oder noch älter) im Einsatz haben, wird es höchste Zeit, eine Migration Ihrer Website auf die aktuelle Joomla 3 Version anzustoßen, denn seit 2015 stellen fast alle Hoster Ihre Server auf PHP 5.6 oder höher um und somit wird Ihre Joomla 1.5 Seite über kurz oder lang nicht mehr Fehlerfrei laufen. In Kombination mit veralteten Erweiterungen (Komponenten, Module, Plugins) häufen sich auch Meldungen von gehackten Webseiten, die dazu missbraucht werden Trojaner, Viren oder Spamnachrichten von Ihrem Account zu verbreiten. Als Betreiber einer Webseite könnten Sie möglicherweise in der Haftung stehen, wenn man Ihnen Fahrlässigkeit durch eine nicht aktuell gehaltene Website nachweisen kann. Die Höhe des Schadensersatzes kann möglicherweise gravierend ausfallen.

Joomla Upgrade von 2.5 auf 3

Bei Joomla 2.5 sieht es ähnlich aus. Es gibt zwar Patches für einige der grössten Sicherheitslücken, aber da Joomla 2.5 seit dem offiziellen Support-Ende (31.12.2014) nicht mehr weiterentwickelt wird, stellt das System ebenfalls ein grosses Sicherheitsrisiko dar. Allerdings gibt es auch gute Nachrichten: ein Joomla 2.5 System kann man mit etwas Arbeit Upgraden auf die aktuelle Joomla 3 Version. Man muss also nicht alles neu erstellen oder Inhalte migrieren, sondern kann über das seit Joomla 1.7 integrierte Aktualisierung-Center die Seite Upgraden. Allerdings muss man auch hier ein spezielles Augenmerk auf die Komponenten, Module und Plugins richten. Einige Erweiterungen gibt es ganz schlicht und einfach nicht mehr für Joomla 3 und dann muss man für Ersatz sorgen.

Gern begleiten wir Sie als Joomla Spezialisten bei Ihrer Joomla-Migration oder Ihrem Joomla Upgrade. Wir analysieren Ihr System und nehmen eine Bestandaufnahme aller installierten Erweiterungen vor. Auf dieses Ergebnissen erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot für die Migration Ihres vorhandenen Joomla Systems auf die aktuellste Joomla Version.

Sie planen ein Upgrade oder eine Migration Ihrer Joomla Website? Kontaktieren Sie uns!

Abonnieren Sie unseren

kostenlosen Newsletter!

Um den kostenlosen Newsletter zu aktivieren, müssen Sie Ihre Anmeldung bestätigen (Double-Opt-In). Dazu finden Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang oder Spam-Ordner. Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit einem Joomla Plug-in. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken. Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.

Kontakt

webart-IT UG (haftungsbeschränkt)

Weinzierlstr. 18
D- 93057 Regensburg

Telefon: +49 (0) 941 - 46 12 803
Telefax: +49 (0) 941 - 46 12 845

Internet: www.webart-it.de
E-Mail: info[@]webart-it.de

Bürozeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag:
7.30 Uhr - 16.30 Uhr
Mittwoch, Freitag:
7.30 Uhr - 14.30 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:

Während unserer Öffnungszeiten zwischen 9.00 und 11.30 Uhr. Ausserhalb dieses Zeitfensters stehen wir Ihnen jederzeit via E-Mail zur Verfügung.